+++ med. Fachangestellte*r gesucht (m/w/d) +++
+++ Orthoptist*in (m/w/d) gesucht +++

VORSORGE


Wir bieten nach Empfehlung des Berufsverbandes der Augenärzte Deutschlands e.V. (BVA) eine Reihe an Vorsorgeuntersuchungen an. Vorsorgeuntersuchen oder auch Früherkennung sind das wichtigste Mittel, um schweren Krankheiten im Augenbereich vorzubeugen. Durch eine frühzeitige Erkennung von Augenerkrankungen kann schlimmen Krankheitsverläufen vorgegriffen und so das Schlimmste verhindert werden. Machen Sie noch heute Ihren Vorsorgetermin.

GADEBUSCH

Das rechtzeitige Erkennen von grünem Star durch eine Vorsorgeuntersuchung kann vermeidbaren Sehverlust verhindern. Das Risiko steigt mit höherem Lebensalter an. Wir empfehlen Ihnen die Früherkennung bereits ab dem 40. Lebensjahr bzw. ab dem 30. Lebensjahr bei dunkelhäutigen Menschen und für jeden Patienten mit Verwandten 1. Grades, die bereits an grünem Star leiden.

Diese wichtige Vorsorgeuntersuchung kann eine unnötige Ablösung der Netzhaut verhindern, die im schlimmsten Fall zu einer Erblindung führen kann. Wir empfehlen diese Untersuchung jährlich für Kurzsichtige (ab 3 Dioptrien) jeder Altersstufe.

Die AMD-Früherkennungsuntersuchung ist wichtig, um schleichende (altersbedingte) Sehverschlechterung zu verhindern. Das Risiko steigt mit zunehmendem Alter. Wir empfehlen eine regelmäßige Kontrolle ab dem 60. Lebensjahr.