+++ med. Fachangestellte*r gesucht (m/w/d) +++
+++ Orthoptist*in (m/w/d) gesucht +++

LASER - OP


Wir führen sowohl SLT-Laserbehandlungen als auch Therapien durch einen YAG-Laser durch. Die Selektive Laser Trabekuloplastik (SLT) ist eine einfache, aber hochwirksame Lasertherapie im Augenbereich zur Behandlung des grünen Stars. Der Yttrium-Aluminium-Granat-Laser ist ein Laser der neuesten Generation und ist bei bestimmen Formen des grünen Stars und zur Behandlung des Nachstars einsetzbar.

GADEBUSCH

Laserung des Nachstars. Nach erfolgter Kataraktoperation kann es zur Nachtrübung der verbliebenen Kapsel kommen. Die Sehverschlechterung macht sich bemerkbar. Diese Art an Nachtrübung, der sog. Nachstar, kann mittels YAG-Laser schmerzfrei beseitigt werden und das Sehvermögen steigt wieder an.

Laserung der Regenbogenhaut (Iris) bei Engwinkelglaukom. Bei einer besonderen, selteneren Glaukomform (Engwinkelglaukom) wird durch die sog. Laser-Iridotomie mittels eines Lasers ein kleines Loch in der Regenbogenhaut des Auges erzeugt. Dadurch lässt sich eine Verbindung zwischen der hinteren und der vorderen Augenkammer erreichen und der Abfluss des Kammerwassers verbessert sich.

Laserung bei Offenwinkelglaukom zum Senken des Augeninnendrucks. Die selektive Laser Trabekuloplastik (kurz SLT) ist eine einfache, schmerzfreie und hoch wirksame Laserbehandlung, die den Augeninnendruck deutlich verringen kann. Sie dauert im Normalfall nur wenige Minuten. Die Behandlung kann bei Bedarf wiederholt werden.